Liebster-Award zum zweiten

Meine zweite Nomination. Wow! Ich wurde von Nicole Bailer zum Liebster Award nominiert. Herzlichen Dank an dieser Stelle, liebe Nicole!

 

Hier sind sie, meine Antworten auf die 11 Fragen.

 

1. Wie bist du zum Bloggen gekommen?

Gute Frage. Um mein Business zu promoten, finde ich Bloggen ein gutes Tool. So habe ich also am 04.02.2015 meinen ersten Blogartikel über Freiheit - und was sie für mich bedeutet - veröffentlicht. Beim Schreiben dieses ersten Blogartikels habe ich bemerkt, dass mir das Schreiben unheimlich viel Spass macht. So bin ich also zum Bloggen gekommen und veröffentliche seit Anfang Februar 3 Artikel pro Monat.

 

2. Was bedeutet es für dich zu bloggen?

Bloggen ist für mich eine tolle Möglichkeit, meine Kreativität und meine Gedanken auszudrücken. Ich habe im Bloggen einen guten Kanal gefunden, über Themen zu schreiben, die mich interessieren, mich berühren und bewegen und mir am Herzen liegen.

 

3. Wenn du die Möglichkeit hättest eine große Persönlichkeit zu treffen, wer wäre das und warum?

Nur eine grosse Persönlichkeit? Mir fallen spontan ein paar Persönlichkeiten ein und es tauchen Namen wie Jesus, der Dalai Lama, Nelson Mandela, Mutter Theresa auf. Ich entscheide mich für Jesus. Warum Jesus? Jesus verkörpert für mich bedingungslose Liebe und Vergebung.

 

4. Was tust du aktiv dafür, die Welt zu einem besseren Ort zu machen?

Zu Hause trenne ich Abfall. Auch bringe ich alte Kleidungsstücke zum Recyceln in die Geschäfte zurück oder verschenke sie an Menschen, denen es finanziell nicht gut geht. Ebenfalls unterstütze ich seit ein paar Monaten Tierschutzorganisationen. In meiner Arbeit ist es mir ein Bedürfnis, den Menschen, die mich aufsuchen, zu helfen, zu einer tiefen Erkenntnis über ihre Essenz zu gelangen, damit sie in ihre ganze Fülle kommen und so ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben leben können.

 

5. Wohin möchtest du unbedingt einmal reisen?

In meine frühere Leben und nach Neuseeland.

 

6. Bist du ein Herz- oder Kopfmensch?

Beides. Oft weiss ich aber nicht, ob ich Entscheidungen im Kopf oder im Herzen treffe. Woran liegt das? Ich habe in der rechten Hand eine sogenannten Simian Crease. In dieser Linie vereinen sich die Energien von Kopf und Herz. Für den Eigner einer solchen Linie ist es oft schwierig, diese zwei Energien auseinanderzuhalten.

7. Was wünschst du dir von der Gesellschaft?

Frieden, Toleranz, Liebe, Gerechtigkeit.

 

8. Vervollständige den Satz: “Frauen sind …….”

oft eine Herausforderung für die Männer.

 

9. Wenn du etwas völlig verrücktes tun könntest, was wäre das?

Dann würde ich meinen Zauberstab hervorholen und ein wenig Magie versprühen lassen.

 

10. Liebst du das Chaos oder bist du eher strukturiert?

Ich mag es strukturiert. Strukturen geben mir Sicherheit.

 

Ich habe mich dazu entschlossen, niemanden für den Liebster Award zu nominieren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Nicole Bailer (Mittwoch, 10 Juni 2015 15:25)

    Liebe Nathalie,

    ich danke dir von Herzen für deine inspirierenden Antworten!! Musste vor allem bei der Antwort über Frauen lachen ;-)

    Alles liebe, deine Nicole